Das Kind in dir

Das schöne an der Fotografie ist, dass du spielen kannst. Der Nachteil ist, dass du spielen musst. Viele Berufsfotografen haben sich das irgendwie anders vorgestellt. Ihre Bilder hängen als Kunstwerke in Galerien, Hochglanzmagazine drucken die Zahlreichen Arbeiten ab, Kamerahersteller ĂĽberhäufen einen mit neuen Technologien und Supermodels wollen alle nur eins… Dann machst du die Augen wieder auf. Das freche Gör vor deiner Leinwand will nicht aufhören zu lächeln, weil es sich als Rebell gegen die strengen Passbilder versteht. Die Luft im Studio steht mal wieder und da kommt auch schon der nächste Kunde, der nicht verstehen will, dass das nicht eine schlechte Druckqualität ist, sondern eine schlechte Aufnahmequalität. Und alles was du willst, ist in den Boden stampfen und einfach nur woanders sein.

20180720-19